Angebote zu "Osteoporose" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Usinger, D: Osteoporose (Knochenschwund)
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Osteoporose (Knochenschwund) ist eine Stoffwechselkrankheit des gesamten Knochensystems. Durch eine verminderte Knochenfestigkeit kommt es zu einem erhöhten Knochenbruchrisiko. Allein in Deutschland wird die Zahl der Betroffenen auf sieben bis acht Millionen Menschen geschätzt. Durch die Altersentwicklung wird sich die Zahl der erkrankten Menschen stetig erhöhen. Jede dritte Frau ist ab dem 60. Lebensjahr betroffen. Auch Männer erkranken an Osteoporose! Von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist die Osteoporose zu den zehn bedeutendsten Krankheiten der Dekade erklärt worden. Typische Folgen sind der sogenannte Witwenbuckel der älteren Frau oder der Oberschenkelhalsbruch des älteren Menschen. Jährlich brechen in Europa wegen der Osteoporose 2,4 Millionen Wirbelkörper und in Deutschland 60.000-80.000 Oberschenkelhalsknochen. 2,2 Milliarden Euro wurden 2002 in Deutschland zur Behandlung der Osteoporose und der Folgen benötigt. Eine erfolgreiche Behandlung ist durch eine frühzeitige Diagnose und eine qualitativ hochwertige umfassende Therapie möglich. Dieser Ratgeber ist für Betroffene, Angehörige und medizinisches Fachpersonal verfasst und informiert über: - Definition - Diagnostik - Vorbeugung - Ernährungsverbesserung - Körperliche Aktivität bei Osteoporose - Medikamentöse Therapie - Nicht operative und operative Möglichkeiten - Literatur - Selbsthilfegruppen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Alterstraumatologie
157,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Oberschenkelhalsbruch, Osteoporose … die Anzahl älterer Menschen mit muskuloskelettalen Erkrankungen und Verletzungen nimmt zu. Und sie sind oft gepaart mit anderen Erkrankungen. Informieren Sie sich über die ganze Bandbreite der Alterstraumatologie – von der Prophylaxe über die Therapie bis hin zur Rehabilitation: Interdisziplinäre Darstellung des Themas, renommiertes Herausgeber- und Autorenteam und zahlreichen farbige Abbildungen und Grafiken. Dieses Buch hat mehr! Der Titel hat Anbindung an das Elsevier-Portal! Der Code im Buch schaltet zusätzliche Inhalte im Internet frei*. Einfach Code im Buch freirubbeln - 1 x auf elsevier.de eingeben und registrieren - fertig! Mit dem Zugang zum Elsevier-Portal haben Sie Zugriff auf Zusatzinformationen aus anderen unfallchirurgischen Titeln und OP-Atlanten und Zugang zum Roche Lexikon Medizin (Angebot freibleibend).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Osteoporose (Knochenschwund)
9,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Osteoporose (Knochenschwund) ist eine Stoffwechselkrankheit des gesamten Knochensystems. Durch eine verminderte Knochenfestigkeit kommt es zu einem erhöhten Knochenbruchrisiko. Allein in Deutschland wird die Zahl der Betroffenen auf sieben bis acht Millionen Menschen geschätzt. Durch die Altersentwicklung wird sich die Zahl der erkrankten Menschen stetig erhöhen. Jede dritte Frau ist ab dem 60. Lebensjahr betroffen. Auch Männer erkranken an Osteoporose! Von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist die Osteoporose zu den zehn bedeutendsten Krankheiten der Dekade erklärt worden. Typische Folgen sind der sogenannte Witwenbuckel der älteren Frau oder der Oberschenkelhalsbruch des älteren Menschen. Jährlich brechen in Europa wegen der Osteoporose 2,4 Millionen Wirbelkörper und in Deutschland 60.000-80.000 Oberschenkelhalsknochen. 2,2 Milliarden Euro wurden 2002 in Deutschland zur Behandlung der Osteoporose und der Folgen benötigt. Eine erfolgreiche Behandlung ist durch eine frühzeitige Diagnose und eine qualitativ hochwertige umfassende Therapie möglich. Dieser Ratgeber ist für Betroffene, Angehörige und medizinisches Fachpersonal verfasst und informiert über: - Definition - Diagnostik - Vorbeugung - Ernährungsverbesserung - Körperliche Aktivität bei Osteoporose - Medikamentöse Therapie - Nicht operative und operative Möglichkeiten - Literatur - Selbsthilfegruppen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Alterstraumatologie
112,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Oberschenkelhalsbruch, Osteoporose … die Anzahl älterer Menschen mit muskuloskelettalen Erkrankungen und Verletzungen nimmt zu. Und sie sind oft gepaart mit anderen Erkrankungen. Informieren Sie sich über die ganze Bandbreite der Alterstraumatologie – von der Prophylaxe über die Therapie bis hin zur Rehabilitation: Interdisziplinäre Darstellung des Themas, renommiertes Herausgeber- und Autorenteam und zahlreichen farbige Abbildungen und Grafiken. Dieses Buch hat mehr! Der Titel hat Anbindung an das Elsevier-Portal! Der Code im Buch schaltet zusätzliche Inhalte im Internet frei*. Einfach Code im Buch freirubbeln - 1 x auf elsevier.de eingeben und registrieren - fertig! Mit dem Zugang zum Elsevier-Portal haben Sie Zugriff auf Zusatzinformationen aus anderen unfallchirurgischen Titeln und OP-Atlanten und Zugang zum Roche Lexikon Medizin (Angebot freibleibend).

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Usinger, D: Osteoporose (Knochenschwund)
9,80 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Osteoporose (Knochenschwund) ist eine Stoffwechselkrankheit des gesamten Knochensystems. Durch eine verminderte Knochenfestigkeit kommt es zu einem erhöhten Knochenbruchrisiko. Allein in Deutschland wird die Zahl der Betroffenen auf sieben bis acht Millionen Menschen geschätzt. Durch die Altersentwicklung wird sich die Zahl der erkrankten Menschen stetig erhöhen. Jede dritte Frau ist ab dem 60. Lebensjahr betroffen. Auch Männer erkranken an Osteoporose! Von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist die Osteoporose zu den zehn bedeutendsten Krankheiten der Dekade erklärt worden. Typische Folgen sind der sogenannte Witwenbuckel der älteren Frau oder der Oberschenkelhalsbruch des älteren Menschen. Jährlich brechen in Europa wegen der Osteoporose 2,4 Millionen Wirbelkörper und in Deutschland 60.000-80.000 Oberschenkelhalsknochen. 2,2 Milliarden Euro wurden 2002 in Deutschland zur Behandlung der Osteoporose und der Folgen benötigt. Eine erfolgreiche Behandlung ist durch eine frühzeitige Diagnose und eine qualitativ hochwertige umfassende Therapie möglich. Dieser Ratgeber ist für Betroffene, Angehörige und medizinisches Fachpersonal verfasst und informiert über: - Definition - Diagnostik - Vorbeugung - Ernährungsverbesserung - Körperliche Aktivität bei Osteoporose - Medikamentöse Therapie - Nicht operative und operative Möglichkeiten - Literatur - Selbsthilfegruppen

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Osteoporose (Knochenschwund)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Osteoporose (Knochenschwund) ist eine Stoffwechselkrankheit des gesamten Knochensystems. Durch eine verminderte Knochenfestigkeit kommt es zu einem erhöhten Knochenbruchrisiko. Allein in Deutschland wird die Zahl der Betroffenen auf sieben bis acht Millionen Menschen geschätzt. Durch die Altersentwicklung wird sich die Zahl der erkrankten Menschen stetig erhöhen. Jede dritte Frau ist ab dem 60. Lebensjahr betroffen. Auch Männer erkranken an Osteoporose! Von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist die Osteoporose zu den zehn bedeutendsten Krankheiten der Dekade erklärt worden. Typische Folgen sind der sogenannte Witwenbuckel der älteren Frau oder der Oberschenkelhalsbruch des älteren Menschen. Jährlich brechen in Europa wegen der Osteoporose 2,4 Millionen Wirbelkörper und in Deutschland 60.000-80.000 Oberschenkelhalsknochen. 2,2 Milliarden Euro wurden 2002 in Deutschland zur Behandlung der Osteoporose und der Folgen benötigt. Eine erfolgreiche Behandlung ist durch eine frühzeitige Diagnose und eine qualitativ hochwertige umfassende Therapie möglich. Dieser Ratgeber ist für Betroffene, Angehörige und medizinisches Fachpersonal verfasst und informiert über: - Definition - Diagnostik - Vorbeugung - Ernährungsverbesserung - Körperliche Aktivität bei Osteoporose - Medikamentöse Therapie - Nicht operative und operative Möglichkeiten - Literatur - Selbsthilfegruppen

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe