Ihr Oberschenkelhalsbruch Shop

Alterstraumatologie
157,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Oberschenkelhalsbruch, Osteoporose … die Anzahl älterer Menschen mit muskuloskelettalen Erkrankungen und Verletzungen nimmt zu. Und sie sind oft gepaart mit anderen Erkrankungen. Informieren Sie sich über die ganze Bandbreite der Alterstraumatologie – von der Prophylaxe über die Therapie bis hin zur Rehabilitation: Interdisziplinäre Darstellung des Themas, renommiertes Herausgeber- und Autorenteam und zahlreichen farbige Abbildungen und Grafiken. Dieses Buch hat mehr! Der Titel hat Anbindung an das Elsevier-Portal! Der Code im Buch schaltet zusätzliche Inhalte im Internet frei*. Einfach Code im Buch freirubbeln - 1 x auf elsevier.de eingeben und registrieren - fertig! Mit dem Zugang zum Elsevier-Portal haben Sie Zugriff auf Zusatzinformationen aus anderen unfallchirurgischen Titeln und OP-Atlanten und Zugang zum Roche Lexikon Medizin (Angebot freibleibend).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Chefarzt Dr. Norden 1123 - Arztroman
2,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Jenny Behnisch, die Leiterin der gleichnamigen Klinik, kann einfach nicht mehr. Sie weiss, dass nur einer berufen ist, die Klinik in Zukunft mit seinem umfassenden, exzellenten Wissen zu lenken: Dr. Daniel Norden! So kommt eine neue grosse Herausforderung auf den sympathischen, begnadeten Mediziner zu. Für den treuen Leserkreis der Originalreihe Dr. Norden bedeutet der Chefarztposten ein besonderes Highlight, er verhilft Dr. Daniel Norden zu einem noch grösseren Renommee und wird nach unserer gemeinsamen Auffassung unbedingt eine höhere Auflagenstärke erfordern. In den mehr als 1100 vorangegangenen Romanen seit Gründung von Dr. Norden im Jahre 1974 ist ein Ereignis dieser Art noch nicht da gewesen! Das Gute an dieser neuen Entwicklung: Dr. Nordens eigene, bestens etablierte Praxis kann ab sofort Sohn Dr. Danny Norden in Eigenregie weiterführen. Die Familie Norden startet in eine neue Epoche! 'Hmm, das sieht ja lecker aus!' Janni Norden lief das Wasser im Mund zusammen, als er die Leckereien betrachtete, die seine Mutter mit Lennis tatkräftiger Unterstützung zubereitet hatte. 'Komm bloss nicht auf dumme Gedanken', warnte die ehemalige Haushälterin und schob ihn zur Seite, um eine Schüssel mit Kartoffelkäse auf den Tresen zu stellen. 'Wenn auch nur ein Radieschen fehlt, ziehe ich dir höchstpersönlich die Ohren lang. 'Die mag ich eh nicht. Da nehme ich lieber eine Rohrnudel.' Ehe Lenni es verhindern konnte, rupfte er ein Stück aus der Schüssel und floh damit aus der Küche. Ein Rumpeln und Krachen übertönte Lennis Schimpfen. 'Kannst du nicht aufpassen? Jetzt wäre ich um ein Haar von der Leiter gefallen.' Ihr Lebensgefährte Oskar presste die Hand auf das Herz. 'Ich habe doch gesagt, dass du mich das machen lassen sollst.' Fee trug einen Wäschekorb durch den Flur und sah zu Oskar hinauf, der auf der Leiter stand. 'Mit einem Oberschenkelhalsbruch in eurem Alter ist nicht zu scherzen.' Kopfschüttelnd machte sie sich auf den Weg ins obere Stockwerk. In der Küche rumorte es. Lenni klapperte mit Schranktüren. Gleich darauf röhrte der Mixer. 'Und was ist mit mir?'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Dr. Norden Bestseller 123 - Arztroman
2,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Hanno Schwaiger sah Dr. Norden aus müden Augen an. »Wäre es nicht doch besser, Vater in die Klinik zu bringen?«, fragte er heiser. Dr. Norden atmete tief durch. »Es hätte nicht mehr viel Sinn, Herr Schwaiger. Lassen Sie ihn zu Hause sterben, wie er es wünscht, in seinem Bett, in diesem Zimmer. Es wird nicht mehr lange dauern.« Er konnte nichts anderes sagen. Karl Schwaiger war fünfundsiebzig. Sein Herz machte ihm schon lange zu schaffen. Vor einem Jahr hatte er sich einen Oberschenkelhalsbruch zugezogen, von dem er sich nie mehr ganz erholt hatte, und mit Einbruch des Winters hatte er nun auch noch eine Grippe bekommen. Jetzt lag er schon im Koma. »Ich weiss nicht, wie es weitergehen soll«, sagte Hanno müde. »Er hat kein Testament gemacht, und meine Geschwister, von Till abgesehen, lauern schon auf ihr Erbteil. Ich kann keine Nacht mehr schlafen, Herr Dr. Norden. Es wird alles auseinanderbrechen.«

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Usinger, D: Osteoporose (Knochenschwund)
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Osteoporose (Knochenschwund) ist eine Stoffwechselkrankheit des gesamten Knochensystems. Durch eine verminderte Knochenfestigkeit kommt es zu einem erhöhten Knochenbruchrisiko. Allein in Deutschland wird die Zahl der Betroffenen auf sieben bis acht Millionen Menschen geschätzt. Durch die Altersentwicklung wird sich die Zahl der erkrankten Menschen stetig erhöhen. Jede dritte Frau ist ab dem 60. Lebensjahr betroffen. Auch Männer erkranken an Osteoporose! Von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist die Osteoporose zu den zehn bedeutendsten Krankheiten der Dekade erklärt worden. Typische Folgen sind der sogenannte Witwenbuckel der älteren Frau oder der Oberschenkelhalsbruch des älteren Menschen. Jährlich brechen in Europa wegen der Osteoporose 2,4 Millionen Wirbelkörper und in Deutschland 60.000-80.000 Oberschenkelhalsknochen. 2,2 Milliarden Euro wurden 2002 in Deutschland zur Behandlung der Osteoporose und der Folgen benötigt. Eine erfolgreiche Behandlung ist durch eine frühzeitige Diagnose und eine qualitativ hochwertige umfassende Therapie möglich. Dieser Ratgeber ist für Betroffene, Angehörige und medizinisches Fachpersonal verfasst und informiert über: - Definition - Diagnostik - Vorbeugung - Ernährungsverbesserung - Körperliche Aktivität bei Osteoporose - Medikamentöse Therapie - Nicht operative und operative Möglichkeiten - Literatur - Selbsthilfegruppen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Weihnachten in der Pfeffergasse
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Na, o du fröhliche aber auch: Oma Rosa ist auf dem Weihnachtsmarkt gestürzt, und obwohl sie ein Engelskostüm trug, hat sie nun einen Oberschenkelhalsbruch. Immerhin keinen Halsbruch, finden Greta und Finn, und versprechen, Mama den Schlüssel für die "Bücherbutze" zu bringen, Omas Buchhandlung. Dass Mama gerade auf einer Fortbildung ist, verschweigen sie lieber. Omas Mitarbeiter, genannt "Monokel", wird den Laden schon schmeißen! Doch bald stellt sich heraus, dass Monokel nicht nur die Bestellungen der Kunden verschusselt, sondern ein echtes Problem hat: Er hat seine Wohnung verloren und ist erfolglos auf "Herbergssuche". Greta und Finn müssen aktiv werden! Ob es mithilfe eines wunderbaren Songs und vereinter Hilfsbereitschaft der "Bücherbutzen"-Stammkunden doch noch ein Weihnachtsfest für alle geben kann?

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Tivaro Trilogie
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe »Tivaro in Gefahr« von Merlin T. SalzburgEigentlich wollte TIVARO die ersten drei Wochen der Sommerferien mit seinem besten Freund OTTO in einem Taunus-Camp verbringen. Zu dieser Zeit haben Tivaro und Otto zusammen mit ihren Freunden NICO und JOJO gerade ein Detektivteam gegründet. Ihr gemeinsames Hauptquartier ist ein mächtiges, gut verborgenes Baumhaus in Tivaros neuem Garten im Frankfurter Umland. Doch die Ferien haben kaum begonnen, als die Jungen von o-vier, wie sie sich nun nennen, auch schon in ihren ersten Fall geraten: Aus einer hessischen Strafanstalt sind einige Tage zuvor zwei Häftlinge entflohen, die sich nun offenbar im Taunus aufhalten sollen. Und ganz in der Nähe des Detektiv-Hauptquartiers wurde dieser Tage auch eine Filiale der Frankfurter Bank überfallen. Die Räuber entkamen dabei mit einem Taxi. Für die Detektive von o-vier ist dieser Fall besonders interessant, denn hier winkt eine hohe Belohnung. Als Tivaro kurz darauf Augenzeuge eines weiteren Banküberfalls im Nachbarort Bad Homburg wird, gerät er plötzlich selbst ins Visier der Räuber, denn Tivaro erkennt einen der beiden Täter wieder. Tivaro ist nun in höchster Gefahr, und der Fall bekommt eine neue Richtung: Aus den gesuchten Räubern sind jetzt Jäger geworden, die hinter Tivaro her sind und sich bereits in der Nachbarschaft nach dessen Aufenthaltsort erkundigen. Währendessen finden die Jungen von o-vier heraus, dass Bankräuber und Ausbrecher identisch sind. Außerdem schafft es Nico, seinem Vater, der bei der Polizei ist, die Namen der entflohenen Häftlinge zu entlocken: POLOCHSKI und SCHABE. Wenig später tauchen die beiden Männer tatsächlich auf. Polochski bricht in den Garten ein und randaliert, als er Tivaro nicht findet. Die Jungen von o-vier halten sich währenddessen im Baumhaus versteckt und beobachten heimlich die Szene. Zum Glück bleiben sie dabei unbemerkt. Doch tags darauf wird Otto entführt. Die Detektive entdecken einen Erpresserbrief, in dem Tivaro aufgefordert wird, eine alte baufällige Villa in Bad Homburg aufzusuchen. Dort wird Otto in einem Kellerraum festgehalten. Tivaro bietet den anderen drei o-vier-Mitgliedern an, aus dem Fall auszusteigen. Doch die Freunde befürchten das Schlimmste für Tivaro und Otto und entscheiden sich, gemeinsam mit Tivaro in den Taunus zu fahren, um Otto zu befreien. Nico ist technisch sehr versiert und stellt dem Team sein Notebook zur Verfügung. Gemeinsam mit Tivaros Smartphone gelingt eine Mobilfunk-Ortung von Ottos Handy, das sich inzwischen in den Händen der Verbrecher befindet. Die Jungen erreichen die verfallene Villa und können Otto schon bald befreien, als Polochski und Schabe gerade zu einer Tankstelle unterwegs sind. Ottos Handy haben sie immer noch bei sich. Kurz darauf stellen die Detektive von o-vier über 100.000 Euro der Beute aus den beiden Banküberfällen sicher. Nico schaltet nun über seinen Vater die Frankfurter Polizei ein, während Jojos Vater, ein Taxifahrer, Kontakt zu den Bad Homburger Kollegen herstellt. Nach einem haarsträubenden Showdown werden am Ende beide Räuber gefasst, und das Detektivteam von o-vier erhält die begehrte hohe Belohnung.Inhaltsangabe »Vier Schlüssel zum König« von Merlin T. SalzburgEigentlich wollen Tivaro und Otto den Rest ihrer Ferien ruhig ausklingen lassen. Doch Tivaros Opa wird überraschend mit einem Oberschenkelhalsbruch ins Krankenhaus eingeliefert. Bei einem Besuch bei seinem Großvater begegnet Tivaro dem wütenden Professor Rupert Raff, einem Erzrivalen von Tivaros Opa Reinhard. Der Großvater weiht Tivaro auf dem Krankenbett in ein altes Geheimnis ein: es geht um einen millionenschweren Nazi-Goldschatz, der irgendwo im Taunus versteckt sein soll. Er gibt Tivaro den Auftrag, vier Silberschlüssel und ein altes Schachspiel aus seiner Wohnung zu holen. Als Tivaro am darauf folgenden Tag mit seiner Mutter Elise in die Wohnung von Opa Reinhard kommt, werden sie Zeugen eines Einbruchs. Der Eindringling flüchtet und verschwindet mit einem Motorrad. Kurz darauf stirbt der Großvater. Auf der Beerdigung erscheint auch Rupert Raff und zeigt großes Interesse an Opa Reinhards Schachspiel. Tivaro entdeckt daraufhin die Hälfte einer siebzig Jahre alten Schatzkarte in der Königsfigur des Schachspiels. Er berichtet den anderen Detektiven Otto, Nico und Jojo von den Ereignissen und sie beschließen, den Nazi-Goldschatz zu suchen. Es stellt sich heraus, dass auch Rupert Raff einen Teil der Schatzkarte besitzt. Bei einem Einbruch in der Villa des Professors können die Detektive die andere Schatzkartenhälfte fotografieren. Außerdem erfahren sie, dass Atze Holowitz, ein Motorradfahrer und Neffe des Professors mit Grabungsarbeiten im Taunus beschäftigt ist. Schnell finden die Detektive heraus, wo die Grabungen stattfinden. Auf einer Ebay-Auktion ersteigern sich die Jungen von o-vier verschiedene Ausrüstungsgegenstände – zum Ärger von Holger, einem Freund von Ottos Mutter Brigitte, der die Freunde der Detektivgang o-vier schon länger um ihren Erfolg beneidet. Als die Ausrüstung eintrifft, verabreden sich die jungen Detektive im Taunus und entdecken bald daraufhin einen Bautrupp, der mit Sprengungen in einem alten Stollensystem beschäftigt ist.Vom Forstamt herbeigerufene Polizeikräfte nehmen an der Grabungsstelle alle Arbeiter wegen des Verdachts auf illegale Schwarzarbeit vorläufig fest. Atze Holowitz, der Chef des Grabungs-Teams, flüchtet ungesehen durch einen der Stolleneingänge. Die Detektive können die Beamten einer zurückgelassenen Polizeistreife dazu überreden, die Verfolgung aufzunehmen. Dabei kommt es zu einem Schusswechsel zwischen Holowitz und einem der Polizisten. Als die Jungen von o-vier wenig später in ein großes unterirdisches Gewölbe vordringen, laufen sie Atze Holowitz direkt in die Arme. Dieser entpuppt sich als schießwütiger Neo-Nazi und Waffen-Narr, der nun die jungen Detektive dazu zwingen will, die in Felsen eingelassenen Schatzkammern zu sprengen. Doch de Jungen wissen, dass sich hinter den Kammern vereinzelt Sprengfallen verbergen. Sie können den Gangster jedoch schnell überwinden und später der Polzei übergeben. Tatsächlich finden die Detektive mittels der vier silbernen Schlüssel einige Kisten mit geraubtem Nazi-Gold und werden dafür von der Stadt fürstlich belohnt.Inhaltsangabe »Erst Zopf, dann Kopf« von Merlin T. SalzburgAn Sabrinas Geburtstag kehrt Tivaros Vater, Roland Kirchner, von einem Auslandseinsatz in Norwegen zurück und wird am Frankfurter Flughafen überfallen und ausgeraubt. Ein geplanter Polizeieinsatz misslingt Zwei farbige Gangster in Arbeiterkleidung haben Roland einen Rucksack abgenommen und flüchten mit zwei Kilogramm Kokain. Ein abgekartetes Spiel! Ein wichtiger Zeuge scheint Lars Petersen zu sein, Rolands Arbeitskollege, der ihn auf seiner Heimreise begleitete. Roland wird leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht und schon am nächsten Tag wieder entlassen. Tivaro berichtet den anderen drei Detektiven von o-vier, Otto, Nico und Jojo, von den Vorgängen am Flughafen und verabredet sich mit ihnen in ihrem Hauptquartier, einem Baumhaus in Tivaros Garten. Nico plant bei den Ermittlungen von o-vier zunächst einen Alleingang, und die Gang steht vor einer Zerreißprobe. Es entsteht ein Machtkampf zwischen Nico und Tivaro. Auch Nico weiß durch seinen Vater, Oberkommissar Nowak, von den Drogenlieferungen am Frankfurter Airport. Er trifft sich auf eigene Faust mit zwei Nachbarjungen, Tom und Max, von der Kiffer-Szene. Als er von Max einen Tipp für eine neu angekommene Kokain-Lieferung erhält, lässt er sich kurzerhand eine Handynummer für künftige Kontakte geben.Die Geburtstags-Feier im Garten wird wegen des Zwischenfalls mit Tivaros Vater auf den kommenden Samstag verschoben. Für den Abend ist auch ein Public-Viewing geplant. Gezeigt wird das Fußball-WM-Spiel Deutschland – NiederIande. Holger, ein Freund von Ottos Mutter Brigitte, will auch das abendliche Grillfest ausrichten. Die meisten der Gäste feiern amüsiert, doch die Party endet in einem einzigen Desaster, nachdem Holger einen Gas-Grill fast explodieren lässt und den Beamer während der Public-Viewing-Übertragung komplett zerstört.Nach der misslungenen Party beschließen Tivaro, Otto und Sabrina, nachts noch ein paar Filme bei Tivaro zu sehen und das Fußballspiel auf der Game-Console nachzuspielen, als plötzlich zwei vermummte Eindringlinge durch das Erdgeschoss-fenster einsteigen und Sabrina entführen. Der herbeigerufene Polizist, Oberkom-missar Nowak, hat eine Vermutung: Er glaubt, hinter der Entführung stecke der ehemalige Bankräuber Albert Polochski, der nach einem erneuten Ausbruch ganz tief in die Frankfurter Drogenszene abgetaucht sei. Er weiß, dass Roland als Drogenkurier benutzt wurde, und dass Polochski das verschwundene Kokain bei Tivaros Familie vermutet. Tatsächlich aber hat einer der Gangster vom Flughafen das Kokain einfach für sich behalten.Am nächsten Tag beschließen die vier Detektive, getrennte Wege zu gehen. Die Rivalitäten zwischen Tivaro und Nico sind schnell beigelegt, und die Jungen einigen sich auf Arbeitsteilung: Nico und Jojo sollen weiter im Drogenmilleu ermitteln, während Tivaro und sein bester Freund Otto sich bei Lars Petersen, dem Arbeiskollegen von Roland Kirchner, noch einmal genauer umhören wollen, weil er ihnen irgendwie verdächtig vorkommt. Lars Petersen ist für eine Zeitlang im Steigenberger Hotel Bad Homburg abgestiegen.Nico und Jojo besuchen in der Zwischenzeit einen nahen Bolzplatz, der auch als häufiger Umschlagsort für Drogen genutzt wird, und verabreden über Mo, einem Ostafrikaner von der Szene, einen Hundert-Gramm-Kokain-Deal für den Nachmittag am Nieder-Eschbacher Teich. Unterdessen haben Tivaro und Otto nach einer ordentlichen Schlemmerei im Steigenberger Restaurant ihre geplante Begegnung mit Lars Petersen, der sich plötzlich als Ermittler von Europol entpuppt. Als Lars Petersen von der Entführung erfährt, ist er hoch alarmiert und nimmt sogleich telefonischen Kontakt zum Millieu auf. Schnell stellt sich heraus, dass es sich bei den Entführern um Polochski selbst und einen der Bonameser Gras-Dealer handelt. Nico informiert seinen Vater, den Oberkommissar, von dem verabredeten Deal am Nachmittag. Der ist von der Detektivarbeit der Jungen von o-vier alles andere als begeistert und bereitet einen Großeinsatz vor. In der Zwischenzeit besorgen Nico und Jojo Geld von der Bank und laufen unversehens Sabrina in die Arme, die nach Lars Petersens Aktion überraschend freigelassen wurde.Die vier Detektive treffen sich zur verabredeten Zeit in ihrer Pizzeria. Als Albert Polochski zwischenzeitig von dem Betrug durch seine eigenen Leute erfährt, will er dem Deal am Teich zuvorkommen und den Nordafrikaner Lamin erschießen, weil er ihm das Kokain gestohlen hat. Doch dank der Hilfe der Detektive von o-vier sind die Einsatzkräfte der Polizei schnell vor Ort und können die Gangster festnehmen.Wieder einmal haben die jungen Detektive bewiesen, dass sie auch in schweren Zeiten zusammenhalten und eine nützliche Hilfe bei der Polizeiarbeit sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Fit im Alter
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neue Ausgabe von "Tagesspiegel Gesundheit" widmet sich dem gesunden langen Leben. Alt werden will jeder, alt sein dagegen weniger. Kein Wunder, dass manche Forscher das Alter selbst als Krankheit sehen, die geheilt werden müsse. Dabei werden schon jetzt die Menschen immer älter, ohne gebrechlich zu sein. Denn die typischen Alterserkrankungen kann die Medizin inzwischen gut behandeln. Das zeigt die neue Themenausgabe "Fit im Alter" von "Tagesspiegel Gesundheit". Interviews mit den renommiertesten Altersforschern über die Geheimnisse eines langen und zufriedenen Lebens, Reportagen aus den Operationssälen, Behandlungsräumen und Hörtest-Laboren, in denen Mediziner Altersgebrechen lindern, Krankheiten heilen und Falten glätten. Experten geben zudem Ernährungstipps und Bewegungsempfehlungen für einen gesunden Lebensstil. Und schließlich erklärt die Kabarettistin Maren Kroymann, wie es ist, mit dem Älterwerden klarkommen zu müssen. Und wie jede Ausgabe der großen Tagesspiegel-Gesundheitsratgeber enthält auch "Fit im Alter" übersichtliche Vergleichstabellen der besten Berliner Krankenhäuser, was sie leisten, welche die Ärzte empfehlen und wie sie die Patienten bewerten.Unter anderen werden folgende Krankheiten und ihre Therapie genauer dargestellt: -Grauer Star-Makuladegeneration-Harninkontinenz-Oberschenkelhalsbruch-Osteoporose-Schwerhörigkeit-ZahnverlustAußerdem enthält das Heft ein Interview zum Coronavirus: Warum gerade die Älteren eine Risikogruppe für einen schweren Krankheitsverlauf sind und wie man sich schützen kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Kurt
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurt stöhnte vor Schmerz, als er vergeblich versuchte, sich auf die Seite zu drehen. Und wenn es doch ein Oberschenkelhalsbruch war? Was kam dann? Krankenhaus, Reha, Rollstuhl, Pflegeheim? Er nahm alle Kraft zusammen und versuchte um Hilfe zu rufen, aber seine Kehle war wie zugeschnürt. Verzweifelt schlug er mit den Fäusten auf den Boden, bis ihn die Kräfte verließen. Dann horchte er wieder in die Stille hinein. Irgendjemand musste ihn doch hören ..."Kurt" ist die Geschichte eines alten Mannes, der nach dem Tod seiner Frau Else alleine in der gemeinsamen Wohnung zurückbleibt. Elses Befürchtungen, dass er ohne sie nicht zurechtkommen würde ("Er kann sich ja nicht einmal einen Kaffee alleine kochen") bewahrheiten sich. Kurt, der immer mehr verwahrlost, weigert sich, fremde Personen in seine Wohnung zu lassen. Erst nach einem schweren Sturz akzeptiert er seine Hilflosigkeit und ist bereit, eine Pflegekraft einzustellen. Die Auswahl aus einer Vielzahl von Bewerberinnen trifft er alleine und gerät damit in eine Falle.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Klinik am Südring Staffel 2019 Folge 108

Als eine Frau um die 40 im Schwimmbad ausrutscht, erleidet sie prompt einen Oberschenkelhalsbruch.

Anbieter: Joyn
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Der lange Weg nach Santiago de Compostela
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Reisetagebuch wie viele andere? Nein. Es berichtet über die Partnerschaft und die Bereitschaft, jederzeit für den Anderen da zu sein und sich auf die jeweiligen Situationen einzustellen. Das alles, ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Viele 'Nebensächlichkeiten', z.B. der 'Heiland im Spitzenrock', die Rettung des kleinen 'Drachen', der 'Oberschenkelhalsbruch', 'der Ehemann, der sich mal richtig prügeln wollte' und die 'Polizeieskorte', lockern diesen Reisebericht erheblich auf. 120 Seiten mit 86 Fotos, davon 25 in Farbe.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
O wüsste sie, dass sie es ist!
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Emilia hat drei Väter, einen undressierbaren Hund, eine Schwäche für selbst gebaute Apparate und einen Freund, mit dem aber zum Glück nichts läuft. Zara hat eine lebenswichtige Oma, Hunderte von Frauen (jedenfalls für eine Nacht!) und nur für ein einziges männliches Wesen eine Schwäche: Schopenhauer. Darüber hinaus einen bestens erzogenen Hund und die coolste Sonnenbrille – beides, weil sie blind ist. Die unnahbare Zara ist eine Memme und die schöne Emilia ein echtes Schandmaul. Seltsamerweise setzt Zara ihren Fuss eines Tages in Emilias lebensgefährlich chaotischen Elektroladen. Und ruckzuck findet sie sich noch ganz woanders wieder, zum Beispiel auf eigens von Emilia erfundenen Tandem-Skiern, auf einem intelligenten Spracherkennungs-Sofa oder einer schrecklich einsam-romantischen Berghütte. Und obwohl sie sich wirklich nicht gesucht haben (»Ich hasse dich!«), finden sie sich doch (»Ich muss das Herz dieser Dame flicken«). In der Zwischenzeit inszenieren sie im Altenheim »Romeo & Julia« mit Zaras Grossmutter in der Hauptrolle. Die schamlos unbelesene Emilia mit dem unbestechlichen Blick erscheint Zara für dieses Projekt gerade verrückt genug. Die folgenden Monate bringen nicht nur fliegende Dolche und einen Oberschenkelhalsbruch mit sich: Zara mischt zwar weiter die Lesbenszene auf, hat aber komischerweise gar nicht mehr so viel Spass dabei; und Emilia macht sich – enttäuscht von Zaras Zurückweisung – in Indien auf die Suche nach der Familie ihrer Mutter … '

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Neue Möglichkeiten des Risikomanagements zur St...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 2,0, Universität Witten/Herdecke (Universität Witten/Herdecke u. TU Kaiserslautern), Sprache: Deutsch, Abstract: Ein Sturz stellt für jeden Menschen ein Gefahrenpotential dar. Dies gilt insbesondere für ältere Menschen mit unterschiedlichen intrinsischen und extrinsischen Sturzrisikofaktoren. Der Oberschenkelhalsbruch als Folge eines Sturzes ist der häufigste Grund einer Verminderung der Selbständigkeit einhergehend mit einer dauerhaften stationären Versorgungsform (vgl. DNQP, 2006, S. 46, 47). Institutionen im Gesundheitswesen versuchen, das individuelle Sturzrisiko der ihnen anvertrauten Menschen mit verschiedenen Maßnahmen zu reduzieren. Durch die erfolgreiche Implementierung des nationalen Expertenstandards Sturzprophylaxe in der Pflege werden wichtige Impulse für das Risikoassessment und Maßnahmen zur Sturzreduzierung gegeben. Diese haben qualitätsbezogene Auswirkungen auf die einrichtungsinternen Strukturen und Prozesse. Ein Grundsatz eines Qualitätsmanagementsystems ist die kontinuierliche Verbesserung. Die Verbesserung basiert auf einer Datengrundlage aus der Analyse der IST-Qualitätssituation. In dieser Arbeit werden die Sturzzahlen aus dem Jahr 2011 in zwei verschiedenen Altenhilfeeinrichtungen mit statistischen Mitteln untersucht und bewertet. Ziel ist es, aus diesen Erkenntnissen effektive Maßnahmen und Empfehlungen zur Sturzreduzierung abzuleiten. Weiterhin wird statistisch untersucht, ob es in einer Einrichtung der Altenhilfe mit einem spezialisierten Konzept 'Individuell Leben in Wohngruppen', das unter anderem keine Handläufe mehr in der gesamten Einrichtung hat, zu einer kausalen Sturzhäufigkeit im Gegensatz zu klassischen Pflegeeinrichtungen kam. Die fehlenden Handläufe stellen nämlich eine Abweichung der gesetzlichen Vorgaben für eine behindertengerechte und barrierefreie Bauweise für stationäre Altenpflegeeinrichtungen dar. Die Abweichung wurde von der zuständigen Heimaufsicht als Pilotprojekt für das Jahr 2010/11 genehmigt. Die Sturzanalysen sollen Anhaltspunkte geben, ob ein durchgängiger Handlauf aus Sicht der Sturzprophylaxe Vorteile bringt. Weiterhin stellen die Ergebnisse eine Arbeitsgrundlage für die Entwicklung eines an den Pflegeprozess angepassten Sturzereignisprotokolls dar.[...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht